Direkt zum Hauptbereich

Michael Wilk besucht Sengal und Rojava

Michael Wilk besucht Sengal und Rojava

Unser Mitstreiter Michael Wilk befindet sich seit einigen Tagen zum wiederholten Mal vor Ort und berichtet:


Dr. Michael Wilk, März 2022, Rojava NordOstsyrien, Qamislo:

Das Prothesenzentrum unter dem Dach des Kurdischen Roten Halbmonds hat seine Arbeit aufgenommen. 
Durch eure/Ihre solidarische Hilfsbereitschaft war es möglich dieses eminent wichtige Projekt im letzten Jahr mit über 50.000 € zu unterstützen. Danke dafür. 
Auf ca 11.000 Tote und über 20.000 Schwerverletzte werden allein die Opfer im erfolgreichen Kampf gegen den IS in Rojava/Nord-Ost-Syrien geschätzt. Weitere Menschen werden durch die immer noch andauernden Angriffe türkisch-islamistischer Truppen wenn nicht getötet, so doch verletzt und verstümmelt. Der Kurdische Rote Halbmond geht von ca. 5000 Menschen aus, die auf die Versorgung mit Prothesen angewiesen sind, darunter auch viele Kinder und Jugendliche. Die Etablierung eines Prothesenzentrums mit Werkstatt und Physio/Ergo-Therapieabteilung stellt einen entscheidenden Schritt zur Schaffung von Lebensperspektive für möglichst viele betroffene Menschen dar. Es geht hierbei nicht nur um die Unterstützung Einzelner, sondern um die Etablierung eines dauerhaften Versorgungssystems vor Ort. 
Solidarität ist weiterhin notwendig um solche Projekte stemmen zu können und den Menschen die Perspektive eines besseren Lebens zu eröffnen.

Eure Spende für den kurdischen roten Halbmond, Heyva sor a kurd (Hsak) und für die Unterstützung der Menschen in Rojava kommt zu 100% an:   

Dr. M. Wilk „Gesundheitsaufbau“, IBAN DE77510500150173070939 BIC NASSDE55XXX


Ich bin nicht in der Lage steuerwirksame Quittungen auszustellen. Dafür garantiere ich persönlich, dass 100% der Spenden für Gesundheitsprojekte Verwendung finden. 
Angrenzend zum Protesenzentrum haben die Arbeiten an einer Abteilung für Brandverletzte und Chemo- Tumortherapie begonnen. Ich werde berichten und danke für euer/Ihr Vertrauen. 

fb-share-icon

 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aleppo: Männer demonstrieren gegen Gewalt an Frauen

Nordostsyrische Autonomiebehörde dementiert NDR-Bericht