Posts

Kriegshetze in der Türkei

Mahmut Oral von der Journalistengewerkschaft TGS sprach über die „Journalisten“, die Kriegshetze in der Türkei betreiben: „Dies ist eine beschämende Situation für den Journalismus. Wenn das Journalisten sind, dann bin ich keiner mehr.“
% buffered ANF / AMED, 10. Nov. 2019.

 ANF sprach mit dem Vertreter der Journalistengewerkschaft der Türkei (TGS) in Amed (Diyarbakir), Mahmut Oral, über die Kriegshetze in den Mainstream-Medien. Oral betonte, dass es einer der Grundsätze des Journalismus sei, objektiv und aufrichtig zu berichten und die Ereignisse so darzustellen, wie sie geschehen sind. Es sei ein universelles Recht, sich gegen den Krieg zu stellen und gerade für Journalisten sogar eine Pflicht. In der Türkei herrsche jedoch eine vom Militarismus und der Kriegstreiberei durchdrungene Medienlandschaft vor.

Die andauernden Angriffe auf Nordsyrien werden in der Türkei durch die Propaganda einer massiven Pressemaschinerie legitimiert. Ein Beispiel dieser Art von Jo…

TEV-DEM: Kurdischer Genozid mit Unterstützung von NATO und UN

Die Koordination von TEV-DEM reagiert scharf auf das Schweigen der NATO und UNO angesichts ethnischer Säuberungen durch die Türkei in Nordsyrien und wirft beiden Organisationen vor, die Invasion in Rojava de-facto zu unterstützen. 

ANF / REDAKTION, 10. Nov. 2019.

Die Koordination der Bewegung für eine demokratische Gesellschaft (Tevgera Civaka Demokratîk, TEV-DEM) hat sich zur Haltung internationaler Organisationen zur türkischen Aggression gegen die Kurden in Nordsyrien geäußert. Der Dachverband, der als partizipatorisch-demokratische Struktur die verschiedenen politischen Akteur*innen und Kulturen Rojavas repräsentiert, formuliert in seiner Erklärung scharfe Kritik an dem Treffen zwischen UN-Generalsekretär Antonio Guterres und dem türkischen Regimechef Recep Tayyip Erdoğan, bei dem vergangene Woche in Istanbul über die Pläne der Türkei, Millionen syrische Flüchtlinge in den besetzten Gebieten im Norden Syriens anzusiedeln, gesprochen wurde. Sowohl den Vereinten…

„Erdoğan wird die Kurden nicht vernichten können“