Direkt zum Hauptbereich

Arabische Jugendinitiative in Şengal gegründet


In Şengal hat sich eine arabische Jugendinitiative gegründet, die gegen Herrschaftsdenken und gesellschaftlichen Sexismus kämpfen und die Selbstverteidigungskräfte in der nordirakischen Region verstärken will.

In Şengal ist eine arabische Jugendinitiative gegründet worden. Die Gründungsversammlung fand in dem westlich von Şengal gelegenen Dorf Mediban statt. Bei der Zusammenkunft wurde über die Grundsätze einer ethisch-politischen Gesellschaft und des Frauenbefreiungskampfes diskutiert.

Die Initiative setzt sich aus Komitees für Kultur, Bildung, Sport, Medien und Landwirtschaft zusammen und arbeitet nach dem Prinzip einer genderparitätischen Doppelspitze. Auf dem Logo steht „Arabische Jugendinitiative Şengal“ auf Kurdisch und Arabisch, im Hintergrund sind ein Berg und ein Falke zu sehen.

An der Gründungsveranstaltung nahmen auch Mitglieder der ezidischen Jugend- und Frauenbewegung, der Partei PADÊ, der Fraueneinheiten YJŞ und des Volksrats von Şengal teil. Nach verschiedenen Redebeiträgen wurde die Satzung der neu gegründeten Initiative verabschiedet, in der unter anderem ein eindeutiges Bekenntnis zu der Befreiungsphilosophie Abdullah Öcalans enthalten ist. Die Autonomieverwaltung von Şengal wird als politische und organisatorische Vertretung anerkannt, die bewaffneten Verbände YBŞ und YJŞ als grundlegende Kraft der Selbstverteidigung in der Region. Die arabische Jugendinitiative übernimmt laut Satzung die Verantwortung, die Selbstverteidigungskräfte zu verstärken.

Weitere Grundprinzipien sind die Anerkennung der gesellschaftlichen Führungsrolle von Frauen und der Respekt vor allen Religionen und Glaubensrichtungen. Als Ziel wird die Freiheit von Frauen und der Gesamtgesellschaft genannt. Die Initiative kämpft gegen Herrschaftsdenken und gesellschaftlichen Sexismus und nimmt für sich das Recht in Anspruch, sich gegen alle von außen kommenden Angriffe zu verteidigen. Das System der Kritik und Selbstkritik gilt als Arbeitsgrundsatz.

 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

»Oxygen« oder Muntahas Geschichte der syrischen Revolution