Einziges Waisenhaus in #Rojava, das jezidische Kinder von vergewaltigten Frauen, die unter IS als Sklavinnen lebten & nach ihrer Befreiung nun in die Gemeinschaft zurückkehren, aufnimmt.Die Kinder können sie nicht mitnehmen. In #Remilan bekommen die Kinder die Chance auf ein Leben.
(Mit anderen Worten: Die vergewaltigten Jezidinnen werden von der Gemeinschaft der Jeziden nur unter der Bedingung wieder aufgenommen, dass sie ihre Kinder vorher abgeben. Frauenbefreiung? die Red.) 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Idlib: Flüchtlinge versinken im Schlamm

Camp Hol: Schutzsuchender mit Messerstichen verletzt

Trotz Vertreibung aus Efrîn - selbst organisiertes Leben!