Sauberkeitskampagne in Şehba

Die selbstverwaltete Volkskommune Şehba hat eine Reinigungskampagne ins Leben gerufen, um ein Bewusstsein für die Sauberkeit der Umwelt zu schaffen.

ANF / ŞEHBA, 16. Sept. 2019.

Die selbstverwaltete Volkskommune Şehba hat eine Sauberkeitskampagne gestartet und zum Müllsammeln in der gesamten Region aufgerufen. Mit der Aktion soll ein Bewusstsein für die Sauberkeit der Umwelt geschaffen werden. Der Startschuss dazu fiel am Montag im Bezirk Ehdas. Mitarbeiter*innen der Kommunalverwaltung und zahlreiche Bewohner*innen des Kreises befreiten im Rahmen der Mitmachaktion zunächst den zentralen Park von Müll. Anschließend wurden die Straßen in Ehdas gereinigt.

Ibrahim Rashid von der Volkskommune Şehba gab an, dass sowohl seine Kolleg*innen als auch die Bevölkerung großes Interesse an der Kampagne zeigten. Die Aktion soll in den nächsten Tagen auch in den anderen Bezirken der Region fortgesetzt werden.