Dänische Truppen nach Nordsyrien

Dänemark hat angekündigt, Truppen zur Unterstützung der US-Militärpräsenz nach Nordsyrien zu schicken.

ANF / REDAKTION, 7. Sept. 2019.

Die US-Regierung begrüßte die Entscheidung der dänischen Regierung, Truppen in Nordsyrien zu stationieren. Nach Angaben dänischer Medien hatten die USA bereits im Juli Dänemark um militärische Unterstützung in Nordsyrien gebeten. Die dänische Ministerpräsidentin Mette Frederiksen hat gestern auf einer Pressekonferenz die Entsendung von dänischen Soldaten nach Nordsyrien angekündigt. Der Einsatz findet im Rahmen der Anti-IS-Koalition statt; es gehe dabei um Transport, medizinische Unterstützung und geheimdienstliche Aufgaben. Die Premierministerin erklärte, der Islamische Staat (IS) stelle immer noch eine Bedrohung dar.