Syrien: „Nicht weniger als eine komplette Reform des Systems“

ADOPT A REVOLUTION vom 20.6.2018 aus Atareb (Provinz Idlib, Nordsyrien)

In Atareb kämpften mutige AktivistInnen erfolgreich gegen Extremisten. Nun streiten sie für die weitere Demokratisierung ihrer Stadt.

Ihr erster Versuch einer weitreichenden Reform des politischen Systems der Stadt Atareb scheiterte nur knapp – 52 Mitglieder des lokalen Generalkomitees verweigern sich den Veränderungen, 42 sind dafür. „Allein das war schon ein kleiner Erfolg!“, sagt Mohammed, einer der Initiatoren der Reformbewegung und Partner von Adopt a Revolution. „Syrien: „Nicht weniger als eine komplette Reform des Systems““ weiterlesen