Star Fm: Neuer Frauen-Radiosender für Rojava

Unter dem Motto „Star: Die Stimme der Frau und des Lebens“ rief die Union der Freien Frauen Nordsyrien-Rojava in Tirbespiyê den Radiosender Star Fm ins Leben.

An der Eröffnungszeremonie nahmen neben den Bewohner*innen von Tirbespiyê auch mehrere Journalist*innen teil.

Die Zeremonie begann mit einer Schweigeminute zum Gedenken an die Gefallenen. Im Anschluss gratulierte die Ko-Vorsitzende der Union der Freien Presse, Şehnaz Osman, zur Gründung des Radiosenders. Samiya Hemid von der Radioleitung sagte, die Mission des Senders sei, die Stimme der Frauen von Nordsyrien und Rojava zu sein.

Der Sender Radio Star Fm berichtet täglich in der Zeit von 7:00 Uhr und 19:00 Uhr über frauenrelevante Themen auf der Radiofrequenz 105.