Heizöl wird auch in den befreiten Dörfern um Deir Ez-Zor verteilt

ANHA 3.10.17.

Das Versorgungkomitee des Zivilen Rates von Deir Ez-Zor verteilt Heizöl in den Dörfern, die von den DKS (Demokratischen Kräften Syriens) nördlich der Stadt jüngst vom IS befreit worden sind. Unter dem IS konnte die Bevölkerung nur unter größten Schwierigkeiten Heizöl kriegen. Es wird dringend gebraucht, vor allem für die Generatoren, die elektrischen Strom produzieren. Jede Familie bekommt 100 Liter für 6.500 Syrische Lira (das entspricht 25 €).

Deir Ez Zor Tankstelle