Militärrat zur Befreiung von Al Bab gebildet

Published by ISKU Informationsstelle Kurdistan e.V. on 14. August 2016

Al BabRojava/Nordsyrien – Nach der Befreiung von Minbic haben sich heute dem Beispiel der Befreiung vom Minbic folgend sieben Organisationen im Militärrat von Al-Bab zusammen gefunden. Die Kommandantur umfasst 16 Kommandanten. Genereller Kommandant des Militärrates von Al-Bab ist Cemal Mûsa, seine Vize-Kommandanten sind Yûsif Mihemed, Ehmed Ebû Cebel und Sultan Mehmûd. Die im Militärrat zusammen geschlossenen Organisationen sind: Al-Bab Revolutionary Front, Qebasîn Martyrs Brigade, El-Selacîqa Brigade, Bab Countryside Martyrs Battalion, Ehrar Erîma Battalion, Martyr Silo El-Rai Brigade, El-Kiêba Martyrs Brigade.

Ziel des Militärrates von Al-Bab ist, den Ort sowie die Umgebung vom der IS (Islamischen Staat) zu befreien.

ANF, 14.08.2016, ISKU

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.